Tablet:

Analysten: Apple Tablet ab März für 1000 US-Dollar samt Verlagsdeal

Apple wird seinen Tablet PC nach neuesten Meldungen zweier Analysten im März 2010 auf den Markt bringen. Die Produktion der Geräte startet demnach bereits im Februar 2010. Die neuen Geräte aus dem Hause Apple sollen für rund 1.000 US-Dollar (umgerechnet etwa 680 Euro) in den Regalen des Handels stehen. Der Computerhersteller plant zudem offenbar einen Verlagsdeal mit dem Tablet Computer.

Jede Menge neue Videos zum Toshiba JournE Touch Tablet

Toshiba hat mehrere neue Videos zum JournE Touch Tablet auf YouTube veröffentlicht. Die Clips zeigen diverse Funktionen des Infotainment-Gerätes für den Heimanwender. So demonstrieren die Japaner beispielsweise den Einsatz vom MSN Messenger auf dem Gerät. Das Toshiba JournE Touch Tablet kann dank WLAN überall eingesetzt werden.

JooJoo Tablet Hands on (Crunchpad)

Das JooJoo Tablet dürfte bekannter sein als Crunchpad – oft totgesagt, viel diskutiert und nun wurde es getestet. Chandra Rathakrishnan, CEO bei Fusion Garage, durfte zuerst Hand anlegen und testet das JooJoo Tablet auf Herz und Nieren. Das Ergebnis: Es entstand ein gemischter Eindruck – der Tester sieht das Geld in einem Laptop besser investiert.

Surf Tablet CrunchPad wird ohne Michael Arrington zum Joo Joo und deutlich teuerer

Nach dem großen Knall der Trennung von Michael Arrington, stellt die ehemalige Partnerfirma ‘Fusion Garage’ das vormals unter dem Namen CrunchPad entwickelte Surf-Tablet nun unter dem Namen Joo Joo vor und erläutert die eigene Position in Bezug auf die Vorwürfe Arringtons.

NTT Hikari Android Tablet Hands On

Der NTT Hikari Android Tablet soll in Japan zwar nicht vor März 2010 erscheinen, allerdings wurde es einem Portal bereits erlaubt, das gute Stück zu testen. Noch in der Prototyp-Phase, bietet der Tablet auf sieben Zoll 800 x 480 Pixel. Das NTT Hikari läuft mit dem Open Source Betriebssystem Android, was sich auch preislich positiv auswirken dürfte.

Michael Arringtons CrunchPad am Ende?

Nachdem sich die ersten Anzeichen eines näher rückenden Verkaufsbeginns von Michael Arringtons Internet Tablet namens Crunch Pad häuften, scheint nun eher ein Rechtsstreit mit dem Kooperationspartner ins Haus zu stehen.

NVidia Tegra Tablet: Hands on

Schon vor einigen Wochen stellte Engadget einen NVidia Tablet vor; ursprünglich gezeigt vom NVidia-CEO Jen-Hsun Huang. Der Tablet, der auf den Namen NVidia Tegra hört, fand seinen Weg in die Tester-Hände der Engadget-Kollegen. Ausgepackt, durchgecheckt und getestet stellen die Kollegen nun ein Video vor, in dem der PC auf Herz und Nieren gecheckt wird.

Bekommt das Apple Tablet ein OLED-Display?

Nur eine Blendrakete oder ein echter Hinweis? Laut Quellen aus Taiwan verschiebt Apple den Release seines Tablet Device auf das zweite Halbjahr 2010. Grund dafür sei der geplante Einsatz eines knapp 10 Zoll großen OLED-Displays.