Nokia:

Nokia baut 4.000 Stellen ab und lagert Symbian-Entwicklung aus

Der Handy-Hersteller Nokia plant bis Jahresende 4.000 Stellen zu streichen. Darüber hinaus will man die weitere Entwicklung des Betriebssystems Symbian outsourcen. Damit will Nokia gegen den immer größer werdenden Verlust von Marktanteilen ankämpfen.

Nokia: Umstellung auf Windows Phone dauert wohl zwei Jahre

Das finnische Unternehmen Nokia rechnet damit, dass die Umstellung auf Windows Phone als primäres Betriebssystem für die eigenen Smartphones zwei Jahre in Anspruch nehmen wird. Mit dem Wechsel zu Windows Phone 7 muss und will sich Nokia auf jeden Fall von der Konkurrenz abheben.

Windows Phone 7: Nokia darf weitreichend anpassen

Nokia darf anscheinend große Änderungen an Windows Phone 7 vornehmen. Um das Betriebssystem auf die eigenen Smartphones anzupassen hat Microsoft entsprechend erlaubt, dass Nokia in gewissem Rahmen Anpassungen vornehmen darf.

Nokia und Apple wegen Patentverletzungen nun auch vor deutschen Gerichten

Der große Streit um die Patentverletzungen zwischen Nokia und Apple geht nun einen Schritt weiter. Nachdem Klagen in den USA, Großbritannien und Niederlanden eingereicht wurden, klagt Nokia nun auch in Düsseldorf und Mannheim gegen den amerikanischen Hersteller Apple.

Nokia 1209 inklusive Starter-Set mit 45 Min. Guthaben im Hofer Angebot

Ab Montag, den 5. Juli 2010, verkauft Hofer (Aldi Österreich) wieder neue Angebote – diesmal auch aus dem Handy-Bereich. Mit dem Nokia 1209 wird ein Einsteigerhandy für 29,99 Euro angeboten. Bei Amazon ist das gut bewertete Handy noch etwas günstiger zu haben.

Nokia 5800 Navigation Edition Smartphone im Amazon Angebot der Woche

Die Angebote der Woche von Amazon umfassen das Nokia 5800 Navigation Edition Smartphone. Noch bis einschließlich Sonntag, den 04. Juli 2010 kann das Handy für 199,97 Euro versandkostenfrei bestellt werden.

Nokia 2220 slide im Aldi Süd Angebot

Die Angebote bei Aldi Süd umfassen ab Montag, den 21. Juni 2010 das Slider-Handy Nokia 2220 slide. Für 49,99 Euro kann das Handy erworben werden – ein guter Preis für ein beliebtes Einsteigerhandy. Amazon kann von der unverbindlichen Preisempfehlung, die bei 65 Euro liegt, noch weiter herunter gehen und bietet das Gerät ab 46,05 Euro (je nach Farbe) an.

Nokia 2220 Slider-Handy mit MP3-Player und Radio im Real Angebot

Bei real,- kann ab der kommenden Woche das Nokia 2220 Slider im Sonderposten gekauft werden. Es verfügt über GPRS und ist mit einer integrierten Digitalkamera ausgestattet. Es wird aktuell in drei Farben angeboten und verfügt sowohl über einen MP3-Player als auch über ein UKW-Radio.