Apple:

Apple kontert Kritik und zeigt sich als Jobmaschine

Mit einer von Apple in Auftrag gegebenen Studie hat der Konzern jetzt auf die Kritik seiner Produktion in China geantwortet. Darin wird anscheinend belegt, dass Apple in seiner Heimat rund 514.000 Jobs unterstützt oder geschaffen hat.

Apple präsentiert das iPad 3 am 7. März

In letzter Zeit haben die Spekulationen um das neue iPad3 immer mehr zugenommen, nachdem im Netz erste Bilder von der Rückseite des Gerätes aufgetaucht sind. Nun wurde die Präsentation von Apple selbst für den 7. März angekündigt, während man das neue iPad3 eine Woche später kaufen kann.

Apple: Entschädigung für 25 Millionen Kunden

Nach einer riesigen Sammelklage konnte sich der Apple-Konzern jetzt auf einen Vergleich mit den iPhone 4-Kunden einigen. Der Grund ist die schlechte Empfangsqualität, was vor allem an der Hülle des Gerätes liegt.

Loewe kooperiert mit Apple

Nachdem Loewe im letzten Jahr eine verlustreiche Durststrecke durchlaufen musste, will der Fernseher-Hersteller 2012 die Trendwende einläuten. Die Einnahmen sollen unter anderem durch eine preiswerte und neue Produktlinie gesteigert werden. Daneben will Loewe außerdem mit Apple zusammenarbeiten.

Prognose: Windows Phone im Jahr 2015 vor Apples iOS

Für die kommenden Jahre prognostiziert das US-Marktforschungsunternehmen iSuppli hohe Wachstumsraten bei den Smartphones mit Windows Phone. Während sich 2015 die Androidsteuerung auf dem ersten Platz befindet, soll Windows Phone die Nummer Zwei sein, dicht gefolgt vom Apple iOS.

Apple setzt sich für seine Arbeiter ein

Schon seit Jahren steht Apple in der Kritik, dass bei seinen Zulieferern schlechte Arbeitsbedingungen herrschen. Jetzt ist der Konzern als erster Elektronik-Hersteller der Organisation Fair Labor Association beigetreten, welche sich weltweit für bessere Arbeitbedingungen einsetzen.

Neuer Microsoft-Office-Editor CloudOn für iPad

Nachdem die iPad-Anwendung von CloudOn zur Bearbeitung von Office-Dokumenten bereits am 3. Januar dieses Jahres erschienen war, wurde sie jetzt erneut im App Store von Apple veröffentlicht. CloudOn musste die App wegen extrem hoher Nachfrage und daraus resultierenden technischen Problemen kurzfristig zurückziehen.

Apple: Gleich zwei neue iPads in diesem Jahr?

Eigentlich wollte Apple im Frühjahr dieses Jahres das neue iPad 3 auf den Markt bringen und daneben lediglich ein iPad Mini hinterher schicken. Wenn man der Gerüchteküche Glauben schenken darf, hat Apple allerdings gleich zwei große iPads in Planung, die noch in diesem Jahr herauskommen sollen.